Annette Koeslin
Heilpraktikerin
Luna Yoga Lehrerin
Homöopathin
Annette Koeslin
Eidelstedter Weg 11
20255 Hamburg
040 / 67308293
a.koeslin(at)hotmail.com

Mein Weg

.........führte mich durch viele Länder, ließ mich in zwei Kulturen aufwachsen und so gibt es für mich keine Fremdsprachen, sondern nur Sprachen, die ich noch nicht kenne. Hamburg ist mein Hafen und zur Zeit arbeite ich als Heilpraktikerin-Homöopathin, Gesundheits-und Persönlichkeitscoach mit verschiedenen Angeboten in HH-Eimsbüttel.

Meine Prüfung zur Heilpraktikerin absolvierte ich nach einer 4-jährigen Ausbildung bei Alchemilla, e.V. in Hamburg . 1992 erwarb ich meine Heilerlaubnis. 1995 schloss ich meine intensive Yoga-Praxis mit einem Zertifikat als Luna-Yoga- Lehrerin bei Adelheid Ohlig in München ab. Seitdem unterrichte und vermittle ich Yoga für alle Menschen, die sich auf der Suche befinden und Fragen haben.

Mein Weg ermöglichte mir viele Lehren zu empfangen und verschiedene Lehrerinnen und Lehrer zu befragen. Darüber bin ich sehr dankbar. Auch meinen mehrjährigen Aufenthalt in Lateinamerika und vor allem Mexiko ist ein großer Schatz, den ich gerne zur Verfügung stelle mit Gedanken, Erfahrungen und konkreten Heilbehandlungen. All dieses Wissen stelle ich in meiner Heilarbeit zur Verfügung. Annette Koeslin
Mein Schwerpunkt gilt der Familiengesundheit und ich habe mich in der homöopathischen Praxis auf Behandlung von Kinder und Frauen spezialisiert. Auch Paare mit unerfüllten Kinderwunsch und Menschen in Krisensituationen fanden immer wieder den Weg in meine Praxis und so stehe ich auch als Beraterin und Wegweiserin in psychisch labilen Phasen zur Verfügung. Ich kooperiere mit verschieden Therapeuten und Praxen.

Meine Leidenschaft gilt der interdisziplinären Medizin. Nachhaltigkeit und Ganzheitlichkeit versuche in all meinen Handlungen umzusetzen und für mich sind es seit Jahrzehnten erklärte und praktizierte Ziele, keine Modeworte.

Meine Beratungen führe ich in Deutsch, Englisch oder Spanisch durch. Auch ist es möglich mit Hilfe eines Übersetzers zu arbeiten, falls dies nötig sein sollte. Dieses Vorgehen gehört zu meiner Berufserfahrung.